Brautmeier GmbH, Salzkotten

Die gesamte Beleuchtung wurde von konventionellen Leuchtstoffröhren auf moderne LED Technik umgestellt. Es wurden 191 Leuchtstoffröhren mit konventionellen Vorschaltgeräten und 79 mit elektronischen Vorschaltgeräten normenkonform getauscht.

Die Einsparungen betragen jährlich 31500 kWh. Die dadurch gesparten Stromkosten übertreffen die jährlichen Kosten für den Kapitaldienst deutlich. Die Investition rechnet sich vom ersten Tag an sehr gut, und das bei deutlich besserer Beleuchtung.

Von der Beratung, über die Testinstallation, Montage bis zur Abnahme verlief alles reibungslos. Rundherum eine Investition, die wir nicht bereuen. Wir empfehlen die Investition und die Firma Kleinehelleforth Licht gerne und aus Überzeugung weiter.

 -Hubert Brautmeier, Geschäftsführer-